Tasteninstrumente


Klavier

Das Harmonieinstrument Klavier bietet vielfältige Musiziermöglichkeiten über viele Stilepochen hinweg und in unterschiedlichen Besetzungen: Egal, ob solistisch, vierhändig oder im kammermusikalischen Zusammenspiel mit anderen Instrumenten.

Am Klavier werden sowohl feinmotorische Fingerfertigkeit als auch ein klangvolles und musikalisch ausdrucksvolles Spiel gefördert.

Das Klavierspiel kann ab ca. 5 Jahren erlernt werden; auch später ist ein Einstieg problemlos möglich.
Wesentliche Voraussetzung ist der Wunsch, auf dem Klavier zu musizieren. Notenlesen hingegen muss noch nicht beherrscht werden, es kann im Laufe des Klavierunterrichts erlernt werden.

Um zu Hause üben zu können, muss ein Tasteninstrument vorhanden sein. Gern beraten wir Sie ggf. bei der Anschaffung.

Lehrkräfte: Katja Cheung-Bihler, Tobias Hartlieb, Dr. Walter Pfann, Elena Polyakova, Oda Schmidt, Anna Tyshayeva

Weitere Informationen finden Sie hier: Unterrichtsformen, Info & Anmeldung