Zurück

Barocco... Barocco...

Konzert 1: 18:00 Uhr - Konzert 2: 20:30 Uhr - Werke von G. F. Händel, H. Purcell, G. Ph. Telemann, F. Couperin u. a.

Lassen Sie sich von Adelheid Lang und Susanne Winter auf den Flügeln des Gesangs mit wunderbaren Arien und Duetten barocker Meister entführen. Die beiden Lehrerinnen des Erlanger Musikinstituts folgen den verschlungenen Pfaden Amors. In diesem Wechselbad der Gefühle hören Sie u.a. grandiose Liebesschwüre, sehnsuchtsvolle Klagen und glühende Eifersuchtsausbrüche, vertont von Händel, Purcell, Telemann sowie weiteren herausragenden Komponisten dieser Epoche. Einfühlsam begleitet werden die Sängerinnen von Tobias Hartlieb am Cembalo und Christina Hussong an der Gambe, welche Sie zudem solistisch mit selten aufgeführten Glanzstücken des Barock überraschen werden.

Ausführende: Susanne Winter und Adelheid Lang, Gesang
Christina Hussong, Gambe - Tobias Hartlieb, Cembalo

Bitte beachten Sie unser jeweils aktuelles Hygienekonzept!

Wann
27.02.2021
Veranstaltungsort
Konzertwerkstatt des Erlanger Musikinstituts
Rathsberger Str. 1-3
91054 Erlangen
Veranstalter
Erlanger Musikinstitut e.V.