Ausprobieren und Beratung in "Corona-Zeiten"

Ihr Kind möchte ein Instrument erlernen oder Gesangsunterricht nehmen, Sie sind sich aber nicht sicher, ob es das Richtige ist?

Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, bieten wir für die verschiedenen Instrumente aus unserem Angebot auch in diesem Jahr Beratungsgespräche an. Unter Berücksichtigung der aktuellen Hygieneschutzregeln haben wir instrumentenspezifische Lösungen gefunden, um die Beratungsgespräche auch in „Corona-Zeiten“ durchführen zu können. Die Gesundheit steht dabei an erster Stelle, so dass die Einhaltung des Mindestabstands, regelmäßiges Lüften und Desinfizieren selbstverständlich sind.

Nutzen Sie diese Möglichkeit, damit Ihr Kind sein Lieblingsinstrument ausprobieren kann, und lassen Sie sich von unseren Instrumentallehrkräften beraten. Eine Anmeldung ist über unser Online-Formular möglich. Ab Mitte Juli finden individuelle Beratungstermine statt.

Sollte ein persönliches Beratungsgespräch für Sie nicht infrage kommen, ist eine Anmeldung für das Schuljahr 2020/21 dennoch möglich. Soweit es die Unterrichtskapazitäten unserer Lehrkräfte erlauben, bieten wir in der aktuellen Situation an, den Unterricht im neuen Schuljahr im Rahmen einer Probezeit zu beginnen, wobei im ersten Monat aufgrund der aktuellen Situation dann eine stundenweise Abrechnung möglich ist.

Werfen Sie einen Blick auf unser Angebot und wählen Sie aus den vielfältigen Möglichkeiten. Gern beantworten wir Ihre Fragen und freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.